Forschungsprojekte

Department Wirtschaft & Technik

INTEGRIERTES KLIMASCHUTZKONZEPT FÜR DEN LANDKREIS GARMISCH-PARTENKIRCHEN

Ziel: Erstellung eines Klimaschutzkonzepts für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen.

Mehr erfahren
INTEGRIERTES ENERGIEKONZEPT OTTERFING

Ziel: Integration eines Energienutzungsplanes und dessen Konzepte in die Ortsentwicklungsplanung.

Mehr erfahren
E-KU – ENERGIEEFFIZIENTES KUFSTEIN (PHASE 2)

Ziel: Erarbeitung geeigneter Strategien zur nachhaltigen energiepolitischen Entwicklung der Stadt Kufstein.

Mehr erfahren
ENERGIENUTZUNGSPLAN FÜR DIE STADT KÖNIGSBRUNN

Ziel: Entwicklung ganzheitlicher Strategien zur Energieeinsparung und Wärmeversorgung im Gebäudesektor.

Mehr erfahren
PROJEKT VINTEL

Teilprojekte im Unterauftrag zu „Verifikation, Validierung und Akkreditierung des Systemdemonstrators Verteilte Integrierte Erprobungslandschaft“

Mehr erfahren
LABOR FÜR INFORMATIONSLOGISTIK

Ziel: Schaffung der Infrastruktur

Mehr erfahren
LEAN ERP: WIE ERP-SYSTEME LEAN MANAGEMENT UNTERSTÜTZEN KÖNNEN

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
EINSATZ VON LEAN SIX SIGMA IN SCHWEIZERISCHEN UNTERNEHMEN

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
NUTZUNG VON EXPORTGASEN AUS DER EISEN- UND STAHLERZEUGUNG

Ziel: Verwertung von Schmelzreduktionsgasen in der Chemischen Industrie

Mehr erfahren
INSEARCH – SUPPORTING SMEs INNOVATION PROCESS THROUGH ADVANCED IT SEARCH SYSTEMS

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
TECH-IT-EASY – IT

Ziel: Strukturiertes Vorgehen bei Innovationsprojekten in KMU

Mehr erfahren
SOKMU - SERVICE ORIENTIERUNG IN KMU‘S

Ziel: Serviceorientierte Prozessunterstützung in Tiroler KMU

Mehr erfahren
MARKTFORSCHUNG „BEDARF AN FM-DIENSTLEISTUNGSANGEBOT FÜR KLEINERE UND MITTLERE UNTERNEHMEN (KMU)"

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
ELFBA – eLEARNING FÜR BETRIEBLICHE ANWENDUNGSSYSTEME

Ziel: eLearning basierende Aus- und Weiterbildung im Bereich von betrieblichen Anwendungssystemen

Mehr erfahren
ENERGIELEITPLANUNG FÜR GEMEINDEN, STÄDTE UND REGIONEN

GEMEINSAME FORSCHUNGSPLATTFORM DER STUDIENGÄNGE FACILITY MANAGEMENT & IMMOBILIENWIRTSCHAFT UND EUROPÄISCHE ENERGIEWIRTSCHAFT

Mehr erfahren
PASSIVHAUSSCHULE ERDING

Ziel: Vergleichende Nutzerbefragung für eine Passivhausschule

Mehr erfahren
BEHAGLICHKEIT UND ENERGIEVERBRAUCH IN NIEDRIGSTENERGIEHÄUSERN

Ziel: Simulation und Messung regenerativer Versorgungsvarianten

Mehr erfahren
ENERBUILD

Ziel: Monitoring von Passivhäusern, Nutzerzufriedenheit, Energiebedarf und Behaglichkeitsparameter von Passivhäusern

Mehr erfahren
ERPSE – ENTERPRISE RESSOURCE PLANNING SYSTEM ENTWICKLUNG

Ziel: Bewertung von Anpassungsprogrammierung von ERP Systemen

Mehr erfahren
ENTWICKLUNG EINES KLASSIFIZIERUNGS- UND ANALYSEWERKZEUGS FÜR FACILITY MANAGEMENT FÜR HEALTH CARE EINRICHTUNGEN

Ziel: Facility Management Performance Profiles

Mehr erfahren
ISSMEP – INFORMATION SYSTEM SUCCESSMETHOD EVALUATION PROCESS

Ziel: Ermitteln der Wirkzusammenhänge und Messung von Erfolg durch ERP Systemen

Mehr erfahren
POTENTIALE UND EINSATZGRENZEN DER NIEDRIGTEMPERATUR-ABWÄRMENUTZUNG FÜR DIE RAUMKLIMATISIERUNG

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
LQG

Ziel: Lebenszykluskostenberechnung, Ökobilanzierung Nachhaltige Qualität, Energiemonitoring

Mehr erfahren
STANDORTANALYSEN UND ANLAGENKONZEPTION FÜR GESUNDHEITSZENTREN UND WELLNESSOASEN

Ziel: Daten Standortanalyse und Anlagenkozeption nach wissenschaftlichen Standards aufzubereiten und Auftraggeber zur Verfügung zu stellen.

Mehr erfahren
CORPORATE GOVERNANCE/ REAL ESTATE ASSET MANAGEMENT

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
SOURCING-MODELLE UND QUALIFIKATIONSPROFILE IM ASSET MANAGEMENT

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
RISIKO-ORIENTIERUNG IN DER TECHNISCHEN DUE DILIGENCE

Projekt aus dem Department Wirtschaft & Technik

Mehr erfahren
KOSTENSTRUKTURANALYSE IMMOBILIENMANAGEMENT STADT ROSENHEIM

Wesentliche Ziele: Quantifizierung von Optimierungspotenzialen bei einer Reorganisation des kommunalen Immobilienmanagements.

Mehr erfahren
ALPS - ABSCHÄTZUNG VON KLIMAFOLGEN IM ALPINEN WASSERKREISLAUF

Mögliche Änderungen im Abflussverhalten alpiner Einzugsgebiete als Folge des Klimawandels sind von großer Bedeutung für die Nutzung der Wasserkraft.

Mehr erfahren
IMMOVALUE

Ziel des Forschungsprojektes war es, den Einfluss des Energieausweises sowie LCC in der Immobilienwertung zu erforschen.

Mehr erfahren
IPDOC 2012

Ziel: Papierlose Verwaltung von Patenten auf der Grundlage eines Dokumenten-Management-Systems mit einer vollständig auf das Patentwesen ausgelegten Benutzeroberfläche.

Mehr erfahren
INSEARCH – SUPPORTING SMEs INNOVATION PROCESS THROUGH ADVANCED IT SEARCH SYSTEMS

Die Analyse der IT-bezogenen Unterstützung von Innovationsaktivitäten zeigt insbesondere in KMUs noch deutlichen Verbesserungsbedarf.

Mehr erfahren
MULTIMEDIA SEARCH IN DISTRIBUTED HETEROGENEOUS DATA REPOSITORIES USING INTEROPERABLE QUERY FORMATS

Ziel: Erweiterung unserer Multimedia Suchplattform um neue Konnektoren zu heterogenen Datenquellen in unterschiedlichen Formaten und Anfragesprachen (SQL-Derivate, NoSQL, usw.).

Mehr erfahren
„MOBILER BAU ASSISTENT“ (MOBASSIST)

Ziel: Entwicklung einer ganzheitlichen, mobilen Anwendung zur Verbesserung der Arbeitsprozesse von Kleinst- und Kleinunternehmen im Bau- und Baunebengewerbe.

Mehr erfahren
MOFNUG

Ziel: Entwicklung eines web-basierten modularen Fragebogens, welcher die Nutzerzufriedenheit im Bezug auf Gebäude, in allen Aspekten und Dimensionen, erfasst.

Mehr erfahren
OPEN SOURCE ERP

Ziel: Auswahl von Open Source Produkten (ERP, CRM, DMS und BI) für den integrativen Einsatz in KMUs.

Mehr erfahren
LQG - LEBENSZYKLUSORIENTIERTE QUALITÄTSOPTIMIERUNG VON GEBÄUDEN - Rückblick 2013

Ziel: Erforschung von Lebenszyklus, Kosten, Ökologie, Qualität.

Mehr erfahren
EVALUIERUNG VON AUTOMATISIERTEN IMMOBILIENBEWERTUNGEN

Ziel: Evaluierung automatisierter Immobilienbewertungen am österreichischen Markt.

Mehr erfahren
ZUSAMMENHÄNGE ZWISCHEN ARBEITSFLEXIBILISIERUNG UND PSYCHOPHYSISCHER GESUNDHEIT

Ziel: Die Untersuchung der empirischen Evidenz und die daraus resultierenden Auswirkungen auf die Gestaltung von Arbeit unter facilitären Aspekten.

Mehr erfahren
MOFNUG - MODULARER FRAGENKATALOG ZUR NUTZERINNENZUFRIEDENHEIT IN GEBÄUDEN

Ziel: Die Erstellung eines modularen Fragenkatalogs zur Feststellung der NutzerInnenzufriedenheit in Gebäuden.

Mehr erfahren
ENERGIELEITPLANUNG FÜR ACHT PILOTGEMEINDEN IM BEZIRK IMST

Ziel: In Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Imst wurde für acht Pilotgemeinden ein Energieleitplan erstellt.

Mehr erfahren
ENERGIENUTZUNGSPLAN FÜR DIE GEMEINDE ASCHAU IM CHIEMGAU

Ziel: Erstellung eines Energienutzungsplans unter Berücksichtigung der Struktur eines Luftkurortes.

Mehr erfahren