Datenerhebung

Datenerhebung

2 Fragen in 2 Minuten

2 Fragen

  • Wie zufrieden sind Sie mit diesem Gebäude? Denken Sie dabei nicht nur an das Gebäude sondern auch an dessen Umfeld, die Services & Dienstleistungen sowie Ihren Arbeitsplatz. Bitte geben Sie Ihre Zufriedenheit auf der Skala von 1 [unzufrieden] bis 10 [zufrieden] an.
  • Womit sind Sie besonders zufrieden und womit besonders unzufrieden? Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

2 Fragen auch für Events, bei MitarbeiterInnenbefragungen oder im Shopping-Bereich. Sie bestimmen wie die Frage lautet. Die Analyse arbeitet im Hintergrund und gibt Ihnen nach der 1. Befragung bereits ein erstes Ergebnis aus.

2 Minuten

Bei 1.000 durchgeführten Befragungen lag die durchschnittliche Beantwortungszeit (Median) bei 2 Minuten und 12 Sekunden.

Fragen Sie wie Sie wollen

Mit myBuildingMessage können Sie

  • Befragungs-Links als Email verschicken
  • über ein Eingabefeld auf der homepage ermöglichen
  • mit einem QR-Code auf Flyern, Rechnungen und Visitenkarten hinweisen
  • über Terminals und Tablets eingeben
  • persönlich interviewen
  • die Befragung mit Stift und Papier durchführen

Mehrsprachig & Multi-Plattform-Fähig

  • Die Texterkennung von myBuildingMessage kann mehrere Sprachen analysieren. Zur Zeit sind dies Deutsch und Englisch.
  • Durch Verwendung von HTML5 und JavaScript (Programmiersprache mit JQuery Mobile und D3-Grafiken) ist myBuildingMessage kompatibel zu allen gängigen Plattformen lauffähig und kann durch seine Anpassung an unterschiedliche Bildschirmgrößen (responsive Design) auf Smartphones, Tablets, Laptops sowie Desktop-PCs leicht bedient werden.

Datenschutz & Datensicherheit

Datenschutz ist uns wichtig. Aus diesem Grund wurde myBuildingMessage so konzipiert, dass keine personenbezogenen Daten benötigt werden. Wir fragen nicht danach, noch speichern wir entsprechende Daten. Folgende Daten werden zur Analyse benötigt und mit jeder Antwort gespeichert:

  • Startzeit und Zeit des Absendens der Befragung: Um den Verlauf und sich eventuell verändernde Zufriedenheiten darzustellen.
  • Sprache der Eingabe: Damit kann die semantische Textanalyse auf die entsprechenden Sprachdateien zu greifen und die eingegebenen Meinungen analysieren
  • Eingabe der Zufriedenheit [1= sehr unzufrieden .. 10 = sehr zufrieden]
  • Eingabe der Meinung
  • Bewusst verwendet myBuildingMessage keine externen Tracker oder Analyse-Tools. Alle eingegebenen Daten werden nur für die Analyse zur NutzerInnenzufriedenheit in Ihrem Gebäude verwendet. Eine Weitergabe an Dritte, unbeteiligte erfolgt deshalb auf keinen Fall. Bei Auswertungen für wissenschaftliche Arbeiten oder Benchmarking sind alle Eingaben anonymisiert und nur die Wortfelder, nicht aber die einzelnen Meinungen werden dargestellt.
  • Serverstandort: Deutschland
  • Möglichkeit zum Löschen von diskriminierenden und unangemessenen Meinungen (z.B. für Betriebsräte). In seltenen Fällen kommt es vor, dass Personen mit Namen angegeben werden oder gar diskriminierende Äußerungen eingegeben werden. Dies sehen wir nicht als Sinn von myBuildingMessage und haben eine Möglichkeit geschaffen, entsprechende Textelemente automatisch zu eliminieren oder manuell löschen zu lassen. Betriebsräten steht dafür ein eigener Zugang im Analyse-Tool zur Verfügung.

Kontaktpersonen

.
Asc. Prof. (FH) Dipl.-Ing. Christian Huber
Studiengangsleiter Bachelor Facility Management & Immobilienwirtschaft, Master Facility- & Immobilienmanagement, Leiter Institut für Facility Management & Immobilienwirtschaft
+43 5372 71819 136
Christian.Huberfh-kufstein.ac.at
Mag. (FH) David Koch
Prof. (FH) Dr. David Koch
Stv. Leiter Institut für Facility Management & Immobilienwirtschaft, Professor für Immobilienökonomie
+43 5372 71819 137
David.Kochfh-kufstein.ac.at
Eitzinger Sabrina
Sabrina Eitzinger, MA
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Facility Management & Immobilienwirtschaft
+43 5372 71819 188
Sabrina.Eitzingerfh-kufstein.ac.at