Machbarkeitsstudie Nordisches Zentrum Schwoich

01.12.2015 |
Praxisprojekte
Der Wintersportverein Schwoich beauftragte Studierende des Studiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement sowie Facility- & Immobilienmanagement, eine Machbarkeitsstudie für ein Trainingszentrum in Schwoich durchzuführen.

In der Region Kufstein und Rosenheim sind sehr viele Vereine im Bereich des nordischen Skisports, insbesondere im Biathlon- und Langlaufsport, Skispringen sowie nordische Kombination aktiv und somit ist es seit langem ein großes Bestreben, auch in ebendieser Region ein Trainingszentrum für BiathletInnen zu errichten. Der Wintersportverein Schwoich beauftragte Studierende des Studiengangs Facility- & Immobilienmanagement sowie Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement, eine Machbarkeitsstudie für ein Trainingszentrum in Schwoich durchzuführen. Dabei wurden die Kompetenzen aus beiden Studiengängen genutzt, eine detaillierte Standortanalyse inklusive eines Soll-Ist-Vergleichs sowie einer SWOT-Analyse durchgeführt, und innerhalb der Marktanalyse der Wettbewerb in diesem Bereich beleuchtet. Aufgrund der Analysedaten wurden dann drei Gebäudekonzepte erarbeitet sowie eine Wirtschaftlichkeitsanalyse durchgeführt. Aus den Analyse-Annahmen ging hervor, dass ohne zusätzliche Förderung und Sponsoren keines der drei Konzepte realistisch oder wirtschaftlich ist.