Studentische Praxisprojekte

11. International Facility Management Summer Programm 2008

Das sechswöchige Programm bietet den Studierenden der teilnehmenden Hochschulen die Möglichkeit, außerhalb des Curriculums ihre Kenntnisse im Bereich Facility Management in Theorie und Praxis zu vertiefen.

Die Studententeams waren bei den verschiedenen Praxisprojekten international besetzt und arbeiteten mit namhaften Firmen aus dem Facility Management eng zusammen. Die abgeschlossenen Projekte sowie Resultate präsentierten die Studierenden vor einem FM-fachkundigen Publikum.

Die Ziele des IFMPs sind vor allem Erfahrung während des Studiums bei FM-Projekten zu sammeln und internationale Kontakte zu knüpfen. Teamwork, Projektmanagement sowie die eigenen Sprachkenntnisse zu verbessern sind weitere wichtige Aspekte.

Das internationale Netzwerk, das durch IFMP initiiert, ist eine hervorragende Basis für eine erfolgreiche Karriere im Facility Management.

Back to Overview