Studentische Praxisprojekte

LIEBE ÖSTERREICH

Bild: Landkarte Österreich
10.05.2016 | Im Rahmen dieses Praxisprojekts wurde die Bewertungssoftware LIEBE der Real(e)Value, von Studierenden des Studiengangs Facility Management & Immobilienwirtschaft (Jahrgang 2013), anhand von konkreten Bewertungen evaluiert.

Es wurden ca. 100 Bewertungen nach definierten Kriterien ausgewählt und einerseits mit den Bewertungen von LIEBE als auch mit Bewertungen der Studierenden miteinander verglichen. Die Bewertungen der Studierenden erfolgten mit Hilfe des Sachwertverfahrens und nur mit mit Informationen, die aus den vorhanden Bewertungen ersichtlich bzw. frei verfügbar waren. Um keine Verzerrungen zu erhalten, wurde dabei eine Trennung hinsichtlich der Erhebung und der Bewertung vorgenommen. Dabei wurden Einfamilienhäuser als auch Eigentumswohnungen in allen neun Bundesländern in Österreich ausgewählt. Es wurden die österreichischen Portfolioergebnisse (in Eurobeträgen) als auch die Abweichungen des Vergleichs der Portfolios festgehalten.

Kooperationspartner: Real(e)Value
Wintersemester 2015/16

Zurück zur Übersicht