Studentische Praxisprojekte

Betriebsführungscheck in Logistikzentren der Österreichischen Post AG

Diese Zentren sind größtenteils schon in Betrieb, teilweise aber auch erst in der Errichtungs- und Fertigstellungsphase. Die Betriebsführung der Zentren wird bei den maschinentechnischen Anlagen für die Postlogistik inhouse erledigt, der Betrieb der TGA wird unterschiedlich gehandhabt. Die Projektgruppe hat den Status quo der Betriebsführungen erhoben, die Stärken und Schwächen der derzeitigen Lösungen beurteilt und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Bewältigung einer großen Fülle von Informationen und die Kreativität bei der Erarbeitung neuer Lösungswege. Die Österreichische Post AG schätzt die Arbeit als wertvollen Beitrag für die weitere Sicherung und Verbesserung der Qualität ihrer Leistungen ein.

Zurück zur Übersicht