Forschungsprojekte

ENERBUILD

  • Laufzeit: 2 Jahre, Ende 07/2012
  • Forschungsauftrag der Zukunftsstiftung Tirol im Rahmen eines EU- Projektes
  • Projektmitarbeiter: Tobias Schrag
  • Budget: 18.000 Euro

Durch eine weiträumige Untersuchung des obersten Baustandards im Alpenraum sollen Unterschiede innerhalb der europäischen Regionen auf dem Weg zum Niedrigstenergiehaus dargestellt und eventuelle Schwachstellen herausgefunden werden. Dazu werden die Nutzerzufriedenheit, der Energiebedarf und die Behaglichkeitsparameter von Passivhäusern bestimmt.

Zurück zur Übersicht