Facility Management & Immobilienwirtschaft BB
Jetzt
Bewerben

Technisches Zeichnen

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Einführung, Grundlagen

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage:
- die wichtigsten Regeln der Bau-Vorentwurfs-, Entwurfs-, Bauvorlage- / Genehmigungs-, Ausführungs, Werks- und Detailzeichnung zu benennen
- Gebäude-Aufmaße durchzuführen
- Bauzeichnungen mit Grundrissen, Schnitten, Ansichten und Details

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Lehrinhalte

- Grundlagen der darstellenden Geometrie
- Regelwerke, Normen und formale Kriterien

empfohlene Fachliteratur

- Breuer, J.; Kesseler, T.; Pottgiesser, U.; Wriedt, V.: Architektur- und Plandarstellung, UTB, 2007
- Kister, J. (Hrsg.): Bauentwurfslehre, Springer Vieweg, 2012
- Leopold, C.: Geometrische Grundlagen der Architekturdarstellung,

Bewertungsmethoden und -kriterien

Portfolio, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Übungen und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Dipl.-Ing. (FH) Robert Fröhler, MEng

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

AR.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

20 % internetgestützte moderierte Selbstlernphase, 80 % Präsenzveranstaltung (Übung)

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend