Facility Management & Immobilienwirtschaft BB
Jetzt
Bewerben

Technische Gebäudeausrüstung - Heizung, Lüftung, Kälte

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Einführung, Grundlagen

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage:
- gebäudetechnische Anforderungen zu beschreiben
- technische Lösungen im Baubereich zu analysieren, zu berechnen und in einer Vorplanungsphase zusammenzustellen
- fachlich fundierte Kommunikation mit TGA Planern zu führen

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Lehrinhalte

- Meteorologische Grundlagen, Behaglichkeit
- Heiz- und Kühllasten
- Kenntnisse aus dem Bereich der Heizungssysteme: Beschreibung und Kenngrößen der wichtigsten Bauteile, z.B. Wärmetauscher, Heizkessel, Brenner, Wärmepumpen, Solaranlagen, Automatisierungs-Einrichtungen
- Kenntnisse aus dem Bereich der Lüftungsstechnik: Beschreibung und Kenngrößen der wichtigsten Bauteile, z.B. Ventilatoren, Lufterwärmer und Luftkühler, Luftfilter, Luftbefeuchter und Luftentfeuchter, Wärmerückgewinnung, Brandschutz, Automatisierungseinrichtungen
- Kenntnisse aus dem Bereich der Kältetechnik: Beschreibung und Kenngrößen der wichtigsten Bauteile, z.B. Kältemaschinen, Rückkühlwerke, Kühldecken, Umluftkühlgeräte

empfohlene Fachliteratur

- Recknagel, H.; et al.: Taschenbuch für Heizung + Klimatechnik 13/14, Oldenbourg München, 76. Auflage, 2012 - Burkhardt, W.; Kraus, R.: Projektierung von Warmwasserheizungen, Oldenbourg Verlag München, 8. Auflage, 2011 - Hausladen, G.; Tichlmann, K.: Ausbau Atlas - Integrale Planung, Innenausbau, Haustechnik, Edition Detail München, 1. Auflage, 2009 - Hausladen, G.; et al.: ClimaDesign - Lösungen für Gebäude die mit weniger Technik mehr können, Callwey Verlag München, 1. Auflage, 2004 - Daniels, K.: Advanced Building Systems, Birkhäuser Verlag München Zürich, 1. Auflage, 2003

Bewertungsmethoden und -kriterien

Übungen, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

3

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Gruppenarbeit, Präsentation und Diskussion von Aufgaben

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

4

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

2

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Dipl.-Ing. (FH) Robert Fröhler, MEng

Studienjahr

2. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

TGA.1

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

20 % internetgestützte moderierte Selbstlernphase, 80 % Präsenzveranstaltung (Integrierte Lehrveranstaltung)

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend