Facility Management & Immobilienwirtschaft BB
Jetzt
Bewerben

Grundlagen Bauphysik

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Anfänger

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage,
- praktische Probleme mit physkalisch/mathematischen Mitteln zu beschreiben
- mathematische Werkzeuge für physikalische Probleme lösungsorientiert einzusetzen
- physikalische Analyse- und Lösungsmethoden auf praktische Problemfälle anzuwenden

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Lehrinhalte

- Kinematik des Massepunktes
- Dynamik
- Statik
- Arbeit, Energie, Leistung
- Schwingungen und Wellen

empfohlene Fachliteratur

- Herr, Horst et. al.: Technische Physik – Lehr- und Aufgabenbuch; 5.Auflage; Verlag Europa-Lehrmittel; 2011; ISBN 978-3-8085-5235-3
- Harten, Ulrich: Physik – Eine Einführung für Ingenieure und Naturwissenschaftler; 5. Auflage; Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 2012 ISBN 978-3-642-19978-3
- Eichler, Jürgen: Physik, Grundlagen für das Ingenieurstudium – kurz und prägnant; 3. Auflage; Vieweg+Teubner; 2007; ISBN 3-834-80223-9
- Meschede, Dieter [Hrsg.] ; Gerthsen, Christian: Gerthsen Physik 24. Auflage; Springer Berlin; 2006 ISBN 3-642-12893-9
- Mills, David: Bachelor-Trainer Physik (Aufgaben und Fragen mit Lösung zum Lehrbuch von Tipler/Mosca); 6. Auflage; Spektrum Akademischer Verlag; 2009; ISBN 3-827-42049-0
- Böge, Alfred; Eichler Jürgen: Physik für technische Berufe 11. Auflage; Vieweg+Teubner; 2008; ISBN 3-834-80746-X

Bewertungsmethoden und -kriterien

Präsentation, Übungen, Klausur

Unterrichtssprache

Deutsch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Übungen, Gruppenarbeiten

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1.4

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Hellmut Alde

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

BAU.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

20 % internetgestützte moderierte Selbstlernphase, 80 % Präsenzveranstaltung (Integrierte Lehrveranstaltung)

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend