Facility Management & Immobilienwirtschaft BB
Jetzt
Bewerben

Teamwork & Communication (E)

Niveau der Lehrveranstaltung/des Moduls laut Lehrplan

Einführung, Grundlagen

Lernergebnisse der Lehrveranstaltung/des Moduls

Die AbsolventInnen sind in der Lage:
- Grundbegriffe kommunikativer Prozesse darzustellen
- bewusst Inhalts- und Beziehungsaspekte menschlicher Kommunikation einzusetzen
- Kommunikative Prozesse im Team zu moderieren
- Probleme in der Team-Kommunikation zu erkennen, zu analysieren und Lösungsstrategien zu erarbeiten und diese anzuwenden

Voraussetzungen laut Lehrplan

keine

Lehrinhalte

- Grundbestandteile kommunikativer Prozesse
- Botschaft und Bedeutung sowie Inhalts- und Beziehungsaspekte der menschlichen Kommunikation

empfohlene Fachliteratur

- Rosenberg, M.: Gewaltfreie Kommunikation, Junfermann, 2012
- Schulz von Thun, F.: Miteinander reden, rororo, 2010
- Oboth, M.: Mediation in Teams und Gruppen, Junfermann, 2008

Bewertungsmethoden und -kriterien

Fallstudie

Unterrichtssprache

Englisch

Anzahl der zugewiesenen ECTS-Credits

2

geplante Lehr- und Lernmethoden

Vortrag, Übung, Fallstudie und Diskussion

Semester/Trimester, in dem die Lehrveranstaltung/das Modul angeboten wird

1

Semester-Wochen-Stunden (SWS)

1

Name des/der Vortragenden

Asc. Prof. (FH) Dipl.-Ing. Christian Huber

Studienjahr

1. Studienjahr

empfohlene optionale Programmeinheiten

keine

Kennzahl der Lehrveranstaltungen/des Moduls

SOC.2

Art der Lehrveranstaltung/des Moduls

Pflichtfach

Art der Lehrveranstaltung

Präsenzveranstaltung (Integrierte Lehrveranstaltung)

Praktikum/Praktika

nicht zutreffend